Kundenstimmen


Wir haben die AIRsteril®-Systeme (1 x MF20 und 1 x AS20X) in unserem Pflegeheim getestet. Das MF20 wurde u.a. im Dienstzimmer unserer Einrichtung eingesetzt, uns fiel sofort der saubere Geruch auf, den das Gerät produzierte. Auch nach einer Teamsitzung mit viel Personal bemerkten wir, dass die Luft nicht wie sonst bei solchen Sitzungen "muffelig" gewesen ist, sondern immer noch angenehm. Das MF20 wurde auch im Fäkaliensammelraum eingesetzt, hier haben wir einen latent unangenehmen Geruch, der durch die entsorgten Fäkalien bislang unvermeidbar gewesen ist. Wir waren sehr überrascht, wie schnell und zuverlässig dieser Geruch neutralisiert wurde. Es war überhaupt kein unangenehmer Geruch mehr wahrnehmbar.

Das AS20X wurde bei einem Bewohner direkt im stark riechenden Pflegezimmer eingesetzt. Aufgrund der persönlichen Umstände des Bewohners (Inkontinenz/multiple chronische Wunden) war die Geruchsbelastung bis auf den zuführenden Flur wahrnehmbar, was eine enorme Belastung für andere Bewohner, Besucher und das Pflegepersonal war. Mit dem Einsatz des AS20X wurde der latente, faulig-säuerliche Geruch im Zimmer selbst drastisch, im zuführenden Gang nahezu vollständig eliminiert – und dies, obwohl der Bewohner oft auf offene Türen und Fenster bestand, was die Geräteleistung leicht mindert. Die Akzeptanz war bei dem sonst sehr problematischen Bewohner immer gegeben. Als Fazit können wir sagen, dass die AIRsteril®-Geräte unsere Erwartungen bezüglich der Geruchsneutralisierung im Pflegebereich voll erfüllt haben. Wir haben AIRsteril® erworben und können es gerne für andere Pflegeheime empfehlen. Die Beratung und Unterstützung durch die Medicpartner GmbH war jederzeit gegeben – sehr gut!

B. Koßidowksi, Heimleitung; S. Ohm, Pflegedienstleitung, Altenhilfezentrum Mörfelden-Walldorf


Wir bekamen als öffentlicher Träger von der Medicpartner GmbH die Möglichkeit, ein AIRsteril® WT30-Gerät vor einem Kauf zu testen. Als Stadt Darmstadt legen wir insbesondere auf die Reinhaltung und Instandsetzung unserer Schulen großen Wert. In der Heinrich-Hoffmann-Schule hatten wir aufgrund der baulichen Situation eine stark riechende, nahezu 50 Jahre alte Toilettenanlage für die Jungen dieser Schule. Das Gebäude war klassisch verfliest und der Urin in vielen Bereichen, insbesondere direkt vor den Pissoirs bis tief in den Kittfugen versickert, so dass mit herkömmlichen Hygienemaßnahmen dem Problem nicht mehr beizukommen war. Regelmäßig erreichten uns deshalb die Beschwerden des Elternbeirates und der Schulleitung wegen dieser sehr unangenehmen Geruchsbelastung. Nach eingehender Beratung durch die Medicpartner GmbH ließen wir ein AIRsteril® WT30 in der Toilette installieren. Zusammen mit der zwischenzeitlichen Teilsanierung ist das Problem behoben. Die Leistungen der Medicpartner GmbH können wir uneingeschränkt weiter empfehlen, insbesondere an andere öffentliche Träger.

Dipl.- Ing. Joachim Kaufmann, Eigenbetrieb Immobilienmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstadt


Wir, die Unternehmensgruppe BodyCulture GmbH mit Sitz in Darmstadt, haben als Unternehmen der Fitness- und Gesundheitsbranche natürlich immer den Anspruch, unseren Mitgliedern den bestmöglichen Service anzubieten - insbesondere auch im wichtigen Bereich der Hygiene in unseren Studios. Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitglieder liegen uns hierbei ganz besonders am Herzen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, unsere sanitären Anlagen mit der innovativen AIRsteril®-Technologie auszustatten und sind mit der Leistung der Geräte sehr zufrieden. Aktuell prüfen wir auch den Einsatz weiterer Systeme auch in unseren Kursbereichen. Wir können die Beratung und den Service durch die Medicpartner GmbH jederzeit weiter empfehlen.

Patrick Dölp, Studioleiter BodyCulture Darmstadt (Haardtring)


Aufgrund der extrem hohen Nutzungsfrequenz unserer sanitären Anlagen im Markt durch unsere Kunden konnte der typischen Geruchsbelastung trotz regelmäßiger Maßnahmen im Rahmen der Hygienevorschriften kaum entgegengewirkt werden. Nach fachgerechter Beratung durch die Medicpartner GmbH Griesheim und unverbindlicher Teststellung des WT30-Gerätes gehört in unserem Markt dieses Problem der Vergangenheit an. Die Medicpartner GmbH und die AIRSteril®-Technik können wir aus diesem Grund uneingeschränkt weiter empfehlen. 

Frank Bott, Marktleitung REWE Südmarkt GmbH Darmstadt.


Wir bekamen von der Medicpartner GmbH die Möglichkeit, das AIRsteril® MP100-Gerät vor der Anschaffung ausgiebig zu testen – hierfür haben wir ein besonders schwieriges Projekt ausgewählt. Es handelte sich um eine Wohnung, die durch massives Einsickern von Heizöl (Rohrbruch in der darüberliegenden Wohnung) trotz Entkernung und vielen anderen Maßnahmen für unser Unternehmen weder zu vermieten noch zu verkaufen gewesen ist, da die Geruchsbelastung durch uns nicht zu sanieren war. Nach eingehender Beratung durch die Medicpartner GmbH ließen wir das MP100 für 10 Tage in der Wohnung laufen und können gerne bestätigen, dass der Geruch in dieser kurzen Zeit nahezu vollständig eliminiert wurde. Wir sind von diesem Ergebnis derart positiv überrascht gewesen, dass wir das Gerät umgehend erworben haben und nun die Anschaffung weiterer Einheiten prüfen. Die Leistungen und den Service der Medicpartner GmbH in Griesheim können wir sehr gerne weiterempfehlen, insbesondere an andere Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaften.

Günter Flottmann, Prokurist IBER Projektmanagement GmbH Darmstadt


Wir bekamen von der Medicpartner GmbH die Möglichkeit, das AIRsteril® MP100-Gerät vor der Anschaffung ausführlich zu testen. Unser Ziel war es, diese mobile Dekontaminierungseinheit in verschiedenen Szenarien in unserem MARITIM-Hotel zu einzusetzen, bevor wir es kaufen. Wir bestätigen gerne, dass es uns bezüglich Geruchseliminierung auf ganzer Linie überzeugt hat und wir das AIRsteril® MP100 gekauft haben. Den Service und die fachliche Kompetenz der Medicpartner GmbH Griesheim können wir als MARITIM-Hotel nur weiterempfehlen!

Siegfried Ludwig, Technischer Leiter MARITIM Hotel Darmstadt


Seitdem wir uns einen Schäferhund angeschafft hatten, roch es trotz regelmäßigen Reinigens in unserer Wohnung. Seitdem wir diverse AIRsteril® Geräte in unserer 200qm Wohnung installiert haben, hat sich das Problem erledigt. Meine Freundin, die sowieso vorher unter Allergien und Heuschnupfen gelitten hat ist seitdem beschwerdefrei. Besucher, die zu uns kommen, äußern sich begeistert über die gute Luft in unserer Wohnung.

Michael Baur, Malchen


Seit wir uns entschieden haben, das AIRsteril® Gerät in unserer Praxis zu installieren, gehören schlechte Luft und Gerüche in unserem Warte- und Empfangsbereich der Vergangenheit an. Der Effekt mit AIRsteril® ist nicht nur extrem schnell eingetreten, sondern er ist so verblüffend und nachhaltig, dass sogar unsere Patienten uns auf diese neue Technik ansprechen. Wir können die AIRsteril®-Technologie und die MedicPartner GmbH als zuverlässigen Servicepartner uneingeschränkt empfehlen!

Dr. Monika von Olszewski, Wittmund


Hyatt Regency Birmingham has entrusted Sentra Medical to supply AIRsteril® which we now use in all our public toilets in the hotel. The product itself has proven to be of great quality as it helps eliminate the odour, improving the overall environment for staff & hotel guests.

Mario Flanagan, General Manager, Hyatt Regency, Birmingham